FANDOM


PERSON
Allea Tashal
360px
Schauspieler: STO-Game
Spezies: Andorianerin
Geschlecht: Weiblich
Geboren: 2340
Haarfarbe: weiß
Augenfarbe: dunkelblau
Größe: 184 cm
Gewicht: 70,2 kg
Organisation: Sternenflotte
Stationiert Auf: Capella IV
Beruf: Kommandant der

USS SCHUKOW / NCC-82821

Rang: Commodore
Insignien: Rd-a1
Ehepartner: keiner (verwitwert)
Kinder: keine
Mutter: Tira
Vater: Abdelaue

Lebenslauf

2340 - Allea wird auf der Raumststion DEEP SPACE 6 geboren. Ihr Vater dient dort als Chief-Petty-Officer in der Technik Crew der Station. Als Allea 14 Jahre alt ist kehrt die Familie nach Andoria zurück weil ihr Vater, inzwischen zum Senior-Chief-Petty-Officer befördert, in eine Föderations Einrichtung im Orbit des Planeten versetzt wird. Allea ist allerdings an das Leben auf einer Raumstation gewöhnt und hat Schwierigkeiten sich an das Leben auf dem Planeten anzupassen.

2357 - Da sie sich nie an das Leben auf Andoria gewöhnt, ist sie Froh sich sich mit 17 Jahren zur Sternenflotte melden zu können. Sie wird auf der Akademie angenommen. Sie hat nur wenig Probleme auf der Akademie und kann sie mit sehr guten Leistungen abschließen, besonders im Bereich der Raumtaktik und auf dem Gebiet der Flottenstrategie!

2361 - Allea wird zum Ensign befördert und auf die USS POTEMKIN / NCC-18253 ein Schiff der EXCELSIOR-KLASSE versetzt, dort dient sie 2 Jahre bei der Sicherheit.

2363 - Dank ihres Vorbildlichen Dienstes auf der POTEMKIN wird sie zum Lieutenant Junior-Grade befördert und wechselt zur Stations Sicherheit auf die McKinley Station. Dort wird sie Zeuge vom Stapellauf der USS ENTERPRISE / NCC-1701-D. Sie fühlt sich sehr wohl auf der Station, vor allem auch weil sie dort Lt. Mark Hankock kennen lernt. Er ist stellvertretender Chef der Technik Crew der Station, sie Verlieben sich schnell ineinander, und Heiraten ein Jahr später.

2365 - Beförderung zum Lieutenant Senior-Grade

2367 - Bei der Schlacht von Wolf 359 kommt ihr Eheman, der auf der USS MELBOURNE Dienst tat um Leben. Sie kann nur schwer damit umgehen wird Verhaftet weil sie in der Stationsbar randaliert. Nach einer kurzen Behandlung durch einen Counselor kann sie aber wieder ihren Dienst aufnehmen.

2368 - Allea wird auf die USS SUTHERLAND / NCC-72015 versetzt und nimmt mit dem Schiff an der Blockade der Romulanisch Grenze Teil.

2369 - Wegen ihrer Leistungen wird sie zum Lieutenant-Commander befördert, und wird Sicherheitschef und Taktischer Offfizier der Sutherland.

2370 - Die SUTHERLAND wird der 9.Flotte zugeteilt und nimmt an einigen schwierigen und riskanten Einsätzen teil. Durch ihr wissen was Raumtaktik und Flottenmanöver angeht ist sie Captain Elizabeth Shelby eine große Hilfe und wird mehrfach für ihre Leistungen ausgezeichnet! Unter anderem mit der Ehrenmedaille in Tritanium und der Ehrenmedaille in Gold.

2375 - Nach Kriegsende wird sie zum Commander befördert und als erster Offizier nach DEEP SPACE 6 versetzt wo sie ihre Kindheit verbracht hat.

2376 - Nach der Rückeroberung der USS PROMETHEUS / NCC-74913 wird sie auf eigene Bitte hin als erster Offizier auf das Schiff versetzt. Es war ein besonderer Wunsch von ihr weil ihr verstorbener Ehemann an den ersten Entwürfen des Schiffes mitgearbeitet hat.

2379 - Allea dient 3 Jahre unter Captain Ramirez als erster Offizier. Als der Captain in den Ruhestand geht schlägt er sie zu Beförderung vor und als neue Kommandantin der USS PROMETHEUS Das Sternenflottenkommando befürwortet das und ernennt sie zum Captain.

2380 - Als Captain führt sie die PROMETHEUS Vorbildlich und kann, in den nächsten Jahren, einige schwierige Missionen, sowohl diplomatischer Art als auch kriegerische, erfolgreich bewältigen. Während dieser Zeit wird sie unter anderem mit dem Christopher Pike Tapferkeitsorden ausgezeichnet.

2384 - Nach der Gründung der FLEXIBLE-RESPONSE-SQUADRONS erhält sie das Kommando über die 19.FLEXIBLE-RESPONSE-SQUADRON, und wird in den Rang eines Commodore befördert. Schweren Herzens verlässt sie die PROMETHEUS und wechselt auf Das Flaggschiff der 19.FRS, die USS SCHUKOW / NCC-82821, ein Schiff der SOVEREIGN-KLASSE.


Disziplinare Vermerke:

  • - Verweis wegen Randalieren in einer Bar


Auszeichnungen:

  • - Christopher Pike Tapferkeitsorden
  • - Ehrenmedaille in Gold
  • - Ehrenmedaille in Tritanium
  • - Große Verdienstmedaille
  • - Dominionkriegs-Abzeichen
  • - Flottenkampf Abzeichen


Spezielle Fähigkeiten:

  • - Flottenkampf
  • - Raumtaktik
  • - Schiffstechnik


Zusatzausbildungen:

  • - Föderationstechnik I
  • - Föderationstechnik II
  • - Strategische Führung
  • - Strategische Planung
  • - Taktische Führung


Medizinische Akte:

  • - Psychologische Behandlung wegen starken Verlustängsten auf Grund des Todes ihres Ehemanns.


Charakter:

Allea ist eine eher ruhige Vertreterin ihres Volkes, nur selten lässt sie sich aus der Ruhe bringen. Allerdings wenn das geschieht steht man ihr besser nicht im Weg. Ihre Qualität als Kommandant besteht darin das sie sehr gut auf ihre Crew und die Ihr unterstellten Schiffe achtet. Ein verlorenes Leben ist ihr nicht gleichgültig und so agiert sie lieber vorsichtig und denkt zweimal nach bevor sie handelt. Sie wird von ihren Freunden als wenig andorianisch beschrieben was sie auch selbst so sieht, da sie nicht viel mit den Riten und Gebräuchen ihrer Heimat anfangen kann. Für sie ist der Weltraum zur Heimat geworden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki