FANDOM


Der Andorianische Eisbrandy ist ein stark berauschendes, alkoholisches Getränk, von glasklarer Konsistenz, welches geschmacklich nicht zu 100% repliziert werden kann. Zwar lässt sich der Alkoholgehalt kopieren, aber das Original besitzt die Eigenschaft, unter bestimmtem Lichteinfall leicht bläulich-violett zu schillern.

Dieses Schillern wird durch einen Aromastoff erzeugt, der nicht synthetisch reproduziert werden kann. Darum schmecken Kenner dieses Getränks den schwachen Unterschied immer heraus.


Andorianischer Eisbrandy in STAR TREK - ICICLE

  • Während des Dominion-Kriegs schafft es General Den´Lyran Dheran, eine große Menge Eisbrandy des Jahrgangs ´73 zu sichern, bevor die Truppen des Dominion das Lager, in dem sich der General mit seinen Truppen verschanzt hat, zu zerstören. Bis zum Jahr 2381 hält sich hartnäckig das Gerücht, dass der gesamte Jahrgang 2373 bei den Kämpfen um Andoria vernichtet wurde.
  • Dass es einige Mitglieder der Andorianischen Kommandotruppen gibt, die auch im Jahr 2381 noch einen gewissen Vorrat dieses Eisbrandy-Jahrgangs besitzen, wissen außer den Besitzern nur sehr wenige Personen. Zu ihnen gehört Captain Tar´Kyren Dheran, der einige Flaschen von seinem Vater bekommt.
  • Auf dem freien Markt würde eine einzige Flasche des Jahrgangs ´73 mit bis zu drei Blocks in Gold gepresstes Latinum gehandelt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki