FANDOM


Die Mexikanerin Esmeralda Di Santiago wird im Februar des Jahres 2340, südlich von Mexiko-City, auf der Erde geboren.

Die temperamentvolle Frau, von gerade mal 1,61 Meter Körpergröße, gilt schon zu ihrer Zeit an der Akademie der Sternenflotte als emotionaler Vulkan. Ihr bis in den Nacken reichendes, gelocktes, schwarzes Haar trägt sie zumeist offen.

Wenn die Mexikanerin in Fahrt ist scheinen ihre dunkelbraunen Augen förmlich Funken zu sprühen, und selbst Offiziere, die ihr körperlich weit überlegen sind, verspüren in solchen Fällen den Drang Deckung zu suchen.

Dennoch gilt die Mexikanerin als fähiger Offizier, auch wenn sie oft versucht ist, Hals über Kopf zu handeln. Doch während ihrer gesamten Sternenflottenkarriere hat sie dieses Verlangen soweit im Griff, dass sie keinen entscheidenden Fehler begeht, auch wenn diese Art sie mehrmals in haarstreubende Situationen gebracht hat.

Im Jahr 2381 kommandiert sie, als Captain, die USS NOTRE DAME / NCC-64793, ein Schiff der NEBULA-KLASSE, das zur Sektorenflotte-Bajor, unter dem Kommando von Konteradmiral Valand Kuehn, gehört.

Zu ihren Führungsoffizieren gehören auch Lieutenant-Commander Tia´Lynara Dheran und Lieutenant-Commander Christian Sinemus. (Stand: Sommer 2381)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki