FANDOM


PERSON
Frank Damon Sherman
Saturntitan1
Spezies: Mensch
Geschlecht: Männlich
Geboren: 30.05.2328
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau-grau
Größe: 1,84 Meter cm
Gewicht: 78,7 Kilogramm kg
Organisation: Sternenflotte der Föderation
Stationiert Auf: Sternenflottenkommando
Beruf: Kommandant des

Sternenflotten-Geheimdienstes

Rang: Admiral
Insignien: R-a4
Ehepartner: verwitwert
Mutter: Amanda Sherman
Vater: Damon Martin Sherman

Lebenslauf:

2328: - Frank Damon Sherman wird, als Sohn eines Mitgliedes des Föderationsrates, und einer Richterin der Sternenflotte, auf der Erde, im ehemaligen nordamerikanischen Bundesstaat Maine geboren.

2344: - Frank beginnt seine Ausbildung an der Akademie der Sternenflotte, wo er den Trill Torias Tarun kennenlernt. Frank Damon Sherman verspürt dabei sofort eine unbewusste Antipathie gegen den Trill, ohne sagen zu können woran das liegt. Im Kampf um die Position des Klassenbesten bleibt Sherman knapp hinter dem vereinigten Trill bei dem er wegen seines Symbionten einen unfairen Vorteil vermutet, was seiner Antipathie gegen Tarun zusätzlich Vorschub leistet.

2348: - Obwohl Sherman, von beinahe krankhaftem Ehrgeiz zerfressen, alles daran setzt, Torias Tarun als Klassenbesten abzulösen, wird er nur Jahrgangszweitbester an der Akademie, was seinen Zorn auf Tarun steigert. Nachdem er zum Ensign befördert wird und seinen Dienst auf der
USS NIMROD / NCC-4052 einem Raumschiff der EXCELSIOR-KLASSE, antritt, vergisst er den Trill jedoch schnell. Auch hier zeigt Sherman überdurchschnittlich gute Leistungen.

2350: - Beförderung zum Lieutenant Junior-Grade.

2352: - Frank Damon Sherman wird zum Lieutenant Senior-Grade befördert und auf die
USS MONTEZUMA / NCC-27346, einem Schiff der AMBASSADOR-KLASSE, versetzt. Dort lernt Sherman, die zwei Jahre jüngere Serina Tennan kennen, eine Halbbajoranerin mit südländischem Flair, welche die Föderationsstaatsbürgerschaft besitzt.
Sherman, der eng mit ihr zusammenarbeitet, verliebt sich schließlich in sie. Er umwirbt sie in der Folgezeit und Serina erliegt schließlich seinem Charme.

2357: - Sherman wird zum Lieutenant-Commander befördert. Noch immer sind er und Serina ein Paar, doch mittlerweile hat Serina Tennan gemerkt, dass ihr Freund ihre persönliche Freiheit immer mehr einengt.
Da Serina nicht mit Sherman darüber spricht, kommt ihr Versetzungsantrag zur USS SOLOMON / NCC-23831 für ihn völlig unerwartet. Es gibt in der Folgezeit immer wieder heftige Streits zwischen ihnen, wegen dieser Entscheidung.

2358: - Sherman ist enttäuscht, als Serina die MONTEZUMA verlässt - hat er doch bis zuletzt nicht richtig daran geglaubt, dass seine Freundin diesen Schritt wirklich durchführen würde. Frank Damon Sherman kann Serina Tennan jedoch zuvor dazu überreden, die Beziehung mit ihm nicht zu beenden.
Serina Tennan teilt Sherman kurze Zeit später mit, dass sie einen anderen Mann kennengelernt hat, und dass sie die Beziehung mit ihm beendet. Sie verschweigt Sherman jedoch, wer ihr neuer Freund ist.

2359: - Als Frank Damon Sherman die Nachricht vom Tod seiner Ex-Freundin erhält schließt er sich für Stunden in sein Quartier ein. Niemand erfährt, was in diesen Stunden dort passiert.

2360: - Auf der Beerdigung seiner Ex-Freundin trifft Sherman überraschend auf Torias Tarun. Erst jetzt erfährt er, dass es der Trill gewesen ist, weswegen ihn Serina verlassen hat, und dass sie unter seinem Kommando starb. Nachdem er zudem die Zusammenhänge ihres Todes erfährt schwört er am Grab von Serina Tennan, dem Trill dies niemals zu vergessen.

2362: - Sherman wird zum Commander befördert und tritt seinen Dienst als Erster Offizier auf der
USS AURIGA / NCC-1892 einem Raumschiff der MIRANDA-KLASSE an.

2367: - Bei der Schlacht von Wolf 359 wird Sherman schwer verwundet, und kann erst ein halbes Jahr später wieder seinen Dienst antreten. Durch seine Verletzung für den Dienst auf Raumschiffen untauglich, wird in den Flottenstab versetzt, und der Abteilung von Konteradmiral Leyton zugeteilt. Leyton erkennt schnell Shermans Potenzial, übergibt ihm seinen eigenen Verantwortungsbereich bei der Sternenflottensicherheit, und befördert ihn zum Captain.

2369: - Frank Damon Sherman bekommt Wind davon, dass Leyton sein eigenes Süppchen kocht und er beginnt damit, seine Aktivitäten aufmerksam zu verfolgen.

2370: - Als Sherman davon erfährt, dass Commander Erika Benteen die neue Adjutantin des frisch zum Vizeadmiral beförderten Leyton wird, kommt er der Frau berechnend näher und beginnt schließlich eine Affaire mit ihr. Auf diese Weise bleibt Sherman ständig auf dem aktuellen Stand, was die Aktivitäten Leytons betrifft.

2372: - Als Leyton schließlich den Putsch versucht, ist es Sherman, der sich im Anschluss vor Captain Erika Benteen stellt. Er stellt die Geschehnisse so dar, dass es im Anschluss so scheint, als habe er Benteen bereits vor dem Putsch dazu eingesetzt, Schlimmeres zu verhüten. Im Zuge der nötigen Umstrukturierung im Flottenstab wird Sherman zum Commodore befördert, während Erika Benteen, dank seiner Fürsprache, im Rang eines Captains verbleibt und keine unangenehmen Konsequenzen zu tragen hat.

2373: - Aus dem anfänglichen Zweckbündnis mit Erika Benteen ist für Frank Damon Sherman mittlerweile eine echte Beziehung geworden und Mitte des Jahres heiratet er die Frau. Zum ersten Mal seit langer Zeit fühlt Sherman wieder innere Zufriedenheit. Gegen Ende des Jahres wird die USS LAKOTA / NCC-42768, die noch immer unter Erika Benteen-Shermans Kommando steht, der 4.Flotte zugeteilt.

2374: - Während der Eroberung des Chin´toka-Systems stirbt Captain Erika Benteen-Sherman an Bord ihres Schiffes, welches zu diesem Zeitpunkt zu einem Verband gehört, der unter dem Kommando von Torias Tarun steht.
Als Frank Damon Sherman dies erfährt, bricht sein alter Zorn gegen Torias Tarun wieder voll aus, und er schwört sich in diesem Moment, alles daran zu setzen, um die Karriere dieses Trills, der seiner Meinung nach nun für den Tod von zwei Frauen, die er geliebt hat, verantwortlich ist.
In dieser Phase seines Lebens tritt der Befehlshaber der geheimnisumwitterten Sektion 31 an Sherman heran, und gibt sich als Vertrauter seines Vaters zu erkennen. Seine Ansichten fallen bei Sherman auf fruchtbaren Boden und er lässt sich, zunächst offiziell nur, für den Sternenflotten-Geheimdienst rekrutieren.

2375: - Als der bisherige Chef der Sektion 31 stirbt übernimmt Sherman dessen Funktion. Beim Geheimdienst der Sternenflotte steigt er gleichfalls zum Befehlshaber auf, womit die Beförderung in den, mit dieser Funktion verbundenen Rang des Vizeadmiral einhergeht.

2376: - Frank Damon Sherman wird auf den jungen Commodore, Valand Kuehn aufmerksam, und er streckt behutsam seine Arme nach ihm aus. Sherman kann Kuehn von der Notwendigkeit eines hervorragend ausgebildeten Geheimdienstes überzeugen, und scheint sein Vertrauen zu gewinnen.
Es kommt zu mehreren langen Unterredungen zwischen beiden Männern, schlussendlich verbleibt Kuehn jedoch auf seinem bisherigen Posten.

2378: - Sherman arbeitet in der Folgezeit dennoch gelegentlich eng mit Valand Kuehn zusammen und er ist begeistert von der Einstellung, die der junge Commodore zeigt.

2379: - Frank Damon Sherman gewinnt nach dem Shinzon-Zwischenfall immer mehr an Einfluss und wird zum Admiral befördert. Gleichzeitig tritt er aus politischem Kalkül den Oberbefehl über Sektion 31 an einen Mann ab, der seiner Meinung nach der geeignetste Kandidat, außer ihm selbst, ist.

2380: - Auf Admiral Shermans Betreiben hin, bietet das Sternenflottenkommando Valand Kuehn das Kommando über die Sektorenflotte-Bajor an und befördert ihn zeitgleich zum Konteradmiral. Dabei signalisiert Sherman ihm, bei einer persönlichen Unterredung, deutlich, dass er dieses neue Kommando auf jeden Fall annehmen soll.
Auf diese Weise kann Sherman sowohl Vizeadmiral William J. Ross, als auch seinem persönlichen Feind: Admiral Torias Tarun genau auf die Finger schauen.
Dass Kuehn, der zustimmt, längst erkannt hat in wie fern Sherman ihn zu manipulieren gedenkt und seinen eigenen Weg eingeschlagen hat, ahnt Sherman zu diesem Zeitpunkt nicht.

2381: - Zum Ende des Jahres wird Admiral Steven Sinclair aus dem Amt des Stabschefs der Sternenflotte ausscheiden, und Frank Damon Sherman stellt sich zur Wahl. Dass er dabei unter anderem auch gegen Admiral Tarun antritt facht seinen Zorn auf den Trill weiter an.


Disziplinare Vermerke:

  • - Darf nur mit Genehmigung des Sternenflotten-Geheimdienstes eingesehen werden


Auszeichnungen:

  • - Darf nur mit Genehmigung des Sternenflotten-Geheimdienstes eingesehen werden


Zusatzausbildungen:

  • - Darf nur mit Genehmigung des Sternenflotten-Geheimdienstes eingesehen werden


Spezielle Fähigkeiten:

  • - Darf nur mit Genehmigung des Sternenflotten-Geheimdienstes eingesehen werden


Medizinische Akte:

  • - Darf nur mit Genehmigung des Sternenflotten-Geheimdienstes eingesehen werden


Charakter:

Frank Damon Sherman ist ein von geradezu krankhaftem Ergeiz zerfressener Karriere-Offizier. Dieses Verhalten wurde durch seine beiden erfolgreichen Elternteile gefördert, die ein ganz ähnliches Verhalten an den Tag legen.
Sherman wird gleichzeitig von Verlustängsten verfolgt, die durch den Verlust der beiden Frauen, die er geliebt hat, beinahe ins Krankhafte gesteigert werden.
Mit der Schaffung eines Feindbildes, in Form des Trills, Torias Tarun, schafft er sich ein Ventil für seinen Zorn, beide Frauen verloren zu haben.
Für Frank Damon Sherman sind Wesen die Fehler machen stets die anderen, was gleichfalls in seiner Erziehung begründet liegt.


[END OF FILE]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki