FANDOM


Fylara04800g

Gegen Ende des Dominion Krieges wird die USS EXODUS / NCC-77007 von Vizeadmiral William J. Ross persönlich zu Sternenbasis-375 beordert. Kuehns XO, Commander Tar´Kyren Dheran, der sich in den letzten zwei Jahren einen beinahe legendären Ruf als Nahkämpfer und Kommando-Offizier erworben hat, soll vor dem finalen Angriff auf Cardassia, zusammen mit einem bajoranischen Lieutenant, Fylara Nareen, die Sensorphalanx auf Avenal VII ausschalten.

Fylara Nareen ist zu diesem Zeitpunkt 21 irdische Jahre alt. Vom Körperbau wirkt die 1,62 Meter große Bajoranerin eher schmächtig.
Was zunächst jedem in ihrem hübschen Gesicht auffällt, sind ihre großen, grün-grauen Augen. Ihr nussbraunes Haar trägt sie schulterlang, wobei sie es zumeist zu einem Pferdeschwanz zusammenbindet.

Zusammen mit Dheran gelingt ihr die Landung auf Avenal VII, doch sie wurd von einer Giftpflanze verletzt und stirbt einen Tag später an der Vergiftung. Zuvor jedoch gelingt es ihr, Tar´Kyren Dheran, der die Phalanx infiltriert und zerstört, den Rücken frei zu halten, und der Andorianer findet sie später tot, aber nicht durch cardassianische Waffen verletzt, vor.

Wie es der andorianische Commander der Bajoranerin zuvor versprochen hat, sorgt er dafür, dass sie auf Bajor, in der Kendra-Provinz, am Yolja-Fluss, begraben wird, wobei er unter Anleitung eines Vedeks sogar den mehrstündigen Totengesang hält. In den Folgejahren besucht der Andorianer das Grab der Bajoranerin stets zu ihrem Todestag, und er befestigt dabei in jedem Jahr ein Trauerband an ihrem Grabstein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki