FANDOM


Ho Xiang wird im Jahr 2336 in der Metropole Peking, auf der Erde geboren. Schon früh steht für Ho Xiang fest, dass er später zur Sternenflotte möchte, und so arbeitet er bereits zu Schulzeiten fleißig darauf hin.

Mit sechzehn Jahren beginnt er im Sommer 2353 seine Ausbildung an der Akademie der Sternenflotte für die Kommandoebene und schließt sie im Sommer 2357 mit sehr guten Noten ab.

Ho Xiang wird, im Rang eines Ensign, als Brückenoffizier auf die USS DENVER / NCC-35789, ein Raumschiff der EXCELSIOR-KLASSE versetzt.

Der Chinese verbleibt bis zu seiner Beförderung zum Captain, Anfang 2378 auf diesem Raumschiff - zuletzt im Rang eines Commanders, auf dem Posten des Ersten Offizier. Als er die DENVER verlässt übernimmt Ho Xiang das Kommando über die USS WARSPITE / NCC-87053, einem Raumschiff der INTREPID-KLASSE.

Im Herbst 2383 wird Ho Xiang zum Commodore befördert und er übernimmt das Kommando über die 9.FLEXIBLE RESPONSE SQUADRON, wobei er das Kommando über die WARSPITE behält, die fortan als Flaggschiff dieses Verbandes fungiert.

Ho Xiang gilt als ruhiger, geradezu stoischer Mann. Emotionen trägt er so gut wie nie in die Öffentlichkeit. Man sagt ihm einen außerordentlichen Sinn für Gerechtigkeit nach, was Ho Xiang trotz seiner oft etwas distanzierten Art beliebt bei den Wesen macht, die unter seinem Kommando stehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki