FANDOM


Rigelianisches Fieber-Krankheitserreger

Das Rigelianische Fieber ist eine Krankheit, die ihren Ursprung im Rigel-System hat, genauer gesagt auf Rigel-V.

Für Rigelianer ist diese Krankheit mit einer normalen, fiebrigen Erkältung vergleichbar - für alle anderen Humanoiden, die daran erkranken, verläuft diese Krankheit tödlich falls sie nicht rechtzeitig behandelt wird.

Das einzig bekannte Behandlungsmittel für diese Krankheit ist geläutertes Ryetalyn, dass sich, wegen seiner besonderen, biogenen Eigenschaften nicht synthetisieren oder replizieren lässt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki