FANDOM


Aufgaben der Sektorenflotten:Bearbeiten

Mit Aufkommen und der Umsetzung des Konzept der Taktischen Flotten im Jahr 2376 wurde vom Sternenflottenkommando zeitgleich das Konzept der Sektorenflotten entwickelt.
Dieses Konzept sieht - im Gegensatz zum Konzept der Taktischen Flotten - vor, mit kleinen, schnellen Verbänden zu operieren, deren Schiffskommandanten auf einander eingespielt sind, und durch einen Konteradmiral, oder einen Commodore mit besonderer Kommandoerfahrung, geführt werden.
Dabei liegt die Aufgabe der Sektorenflotten primär darin, überall dort zu wirken, wo die Taktischen Flotten nicht, oder weniger präsent sind - oder wo sie die Taktischen Flotten in Schlüsselsektoren unterstützen können.

Während man die zehn Taktischen Flotten, bis zum Jahr 2381, als Speerspitze der Sternenflotte bezeichnen kann, kommt den Sektorenflotten eher die Funktion zu, als Feuerwehr dort zu operieren, wo die Taktischen Flotten Unterstützung benötigen. Ein geflügeltes Sprichwort bezeichnet die Sektorenflotten, als die "Feuerwehr der Föderation".

Die Sektorenflotten werden nach dem jeweiligen Sektor oder dem Raumgebiet benannt, in dem sie stationiert sind.


SEKTORENFLOTTEN
Sektorenflotte-Bajor  •  Sektorenflotte-Capella  •  Sektorenflotte-Sol  •  Sektorenflotte-Taurus
Sektorenflotte-Trill

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki