FANDOM


Im Spätsommer 2242 kommt Tan´Laron Dheran, als Sohn von Virina Dheran und Dan´Torin Teras zur Welt.

Im Frühjahr 2249 wird er von seiner Mutter, zu Vincari, seiner Tante, nach Weytahn geschickt, da Virina Dherans Dienst nicht zulässt, dass sie sich, als alleinerziehende Mutter, weiterhin genügend um ihn kümmern kann.

So wächst Tan´Laron bei seiner Tante, die ihn über alles liebt, auf Weytahn auf, wo er mit neunundzwanzig Jahren die zehn Jahre jüngere Mincara Kirev kennenlernt. Beide verlieben sich schnell in einander und sind fortan ein Paar.

Fünf Jahre später, im Frühjahr 2276, heiraten Tan´Laron und Mincara auf Weytahn.

Im Jahr 2278 bringt Mincara einen gesunden Jungen auf die Welt, der den Namen Ter´Karen bekommt.

Im Jahr 2284 schließlich zieht er mit seiner Familie zurück nach Andoria um fortan wieder dort zu leben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki