FANDOM


Gral

Botschafter Gral 2154

Tellariten sind eine humanoide Spezies, die vom Klasse-M-Planeten Tellar stammen, und gehören zu den vier Gründer-Völkern der Vereinten Föderation der Planeten.


Gesellschaft und KulturBearbeiten

Die Tellariten sind durch eine eher ruppige Ausdrucksweise bekannt, an die sich andere Spezies erst gewöhnen müssen. So übt auch Captain Archer, der den Erstkontakt zwischen Menschen und Tellariten herstellt, mit seinem Kommunikationsoffizier Hoshi Sato ein Benehmen, das nach menschlichen Maßstäben recht unhöflich wäre. Höfliches Verhalten wird von Tellariten jedoch als Beleidigung betrachtet.


Tellariten mögen Schlammbäder und hohe Raumtemperaturen. Hunde sind für sie eine Delikatesse.


GeschichteBearbeiten

Kontakt mit der MenschheitBearbeiten

Zu einem ersten Kontakt zwischen Menschen und Tellariten kommt es im Jahr 2152, als die in einem romulanischen Minenfeld beschädigte ENTERPRISE / NX-01 von einem tellaritischen Schiff zu einer Reparaturstation gewiesen wird. Dieser Kontakt ist jedoch lediglich auf Audio beschränkt.


Der erste visuelle Kontakt findet dann 2153 statt, als Captain Archer vom tellaritischen Kopfgeldjäger Skalaar gefangen genommen wird, der das von den Klingonen ausgesetzte Kopfgeld kassieren will. Archer und Skalaar freunden sich jedoch an und entwickeln einen gemeinsamen Plan, um die Klingonen übers Ohr zu hauen.


Konflikt mit dem Andorianischen ImperiumBearbeiten

Die erste Hälfte des 22.Jahrhunderts ist für die Tellariten durch den Konflikt mit dem Andorianischen Imperium geprägt. Die beiden Völker führen mehrere Kriege gegeneinander, und zwischen ihnen entsteht eine von Hass geprägte Beziehung.


Um die Handelstreitigkeiten, die 2154 zu einem neuen Krieg zu werden drohen, aus der Welt zu schaffen vermitteln die Menschen schließlich zwischen den Völkern. Die Babel-Konferenz soll das Problem lösen, wird jedoch im Zuge der Marodeur-Krise von den Romulanern sabotiert. Gerade durch die Einmischung der Romulaner kommt es dann jedoch zur Allianz von 2154, in der die Tellariten zusammen mit den Andorianern gemeinsame Ziele verfolgen.


Mitglied der FöderationBearbeiten

Neben Menschen, Vulkaniern und Andorianern gehörten sie 2161 zu den vier Gründungsmitgliedern der Föderation.


Im Jahr 2267 soll der tellaritische Botschafter Gav an einer anderen Konferenz auf Babel teilnehmen. Er wird jedoch von einem Mitglied des Orion-Syndikats umgebracht der das Aussehen und die Identität eines Andorianers angenommen hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.