FANDOM


Der Andorianer Thy´Var Dheran wird im Herbst des Jahres 2520, als Sohn von Hat´Feryn Dheran und
Tal´Irid Dheran, auf der Erde, geboren.

Wie seine Eltern, beschließt Thy´Var Dheran, nach der Schule ein ziviles Studium anzustreben und später in die Politik zu gehen.

Im Jahr 2557 tritt Thy´Var das politisches Erbe seiner Mutter an und löst sie, als Botschafter von Andoria, ab.

Im Jahr 2564 nimmt Thy´Var Dheran, als Sonderbeauftragter des Föderationsrates, auf dem Planet Krendara, Verhandlungen über eine Aufnahme der Krendaraner in die Vereinte Föderation der Planeten auf. Dort erfährt er die Geschichte seiner Ur-ur-ur-Großeltern: Tar´Kyren Dheran und Christina Carey-Dheran, die seit dem Jahr 2427 als verschollenen gelten.

Bei dieser Mission lernt er Captain Carmen Denise Sinemus, an Bord ihres Raumschiffes, der kurz zuvor in Dienst gestellten USS ASTRAL-VOYAGER / NCC-99874, einem Raumschiff der INFINITY-KLASSE, mit dem er nach Krendara fliegt, kennen und lieben.

Vier Jahre später, im Frühjahr 2368, ehelicht er sie schließlich.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki