FANDOM


AllgemeinesBearbeiten

Die USS ASTARTE ist ein Schiff der STEAMRUNNER-KLASSE das in der Antares-Flottenwerft gebaut, und im Jahr 2378 in Dienst gestellt wird.


LegendeBearbeiten

Mit Indienststellung des Schiffes wird Captain Alev Scenaris das Kommando über die USS ASTARTE übertragen. Das Schiff bildet zunächst einen Teil der Bedeckung von Sternenbasis-375. Anfang des Jahres 2381 wird das Schiff von Konteradmiral Valand Kuehn für die Sektorenflotte-Bajor angefordert, und seinem Wunsch wird entsprochen.

Im November 2381 wird das Raumschiff zu einem Risikoeinsatz, mit der Bezeichnung "Unternehmen TARANIS" im Gamma-Quadrant eingesetzt. Dabei wird das Schiff stark beschädigt und Captain Alev Scenaris tödlich verwundet.

Als ranghöchster Offizier an Bord übernimmt Captain Tar´Kyren Dheran daraufhin das Kommando über die ASTARTE und sorgt, während des abenteuerlichen Rückweges, für die sichere Rückkehr der Besatzung des Schiffes in den Alpha-Quadranten, wobei das Schiff selbst jedoch schwer beschädigt wird.


BEKANNTE BESATZUNGSMITGLIEDER
RANG VORNAME NACHNAME FUNC.
Captain
Alev
Scenaris
CO
Commander
Tarien
Ferath
XO
Lieutenant-Commander
Katharina
Geranowa
CMO


HintergrundinformationBearbeiten

Captain Alev Scenaris kennt Konteradmiral Valand Kuehn seit ihrer Zeit an der Sternenflottenakademie. Sie ist ebenfalls gut bekannt mit Captain Tar´Kyren Dheran, genau genommen ist der Andorianer zu Akademiezeiten zwischenzeitlich ihr fester Freund gewesen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.