FANDOM


2374 nimmt die USS HOOD / NCC-42296, ein Schiff der EXCELSIOR-KLASSE, erfolgreich an der "Operation Rückkehr" teil, bei der die Raumstation DEEP SPACE 9 vom Dominion zurück erobert wird. Gegen Ende des Jahres ist das Schiff an der ersten Schlacht von Chin´toka beteiligt. Dabei findet der Captain des Schiffes den Tod und Commander Vilarai Ter´Kharyn übernimmt das Kommando.

Beim Angriff auf das Sternenflottenhauptquartier, im Jahr 2375 durch die Breen, kämpft die HOOD mit einem Teil der 9.Flotte an der Seite der 3.Flotte. Es gelingt die Flotte der Breen zu vernichten, doch die Verluste sind hoch. Beim Kampf um Cardassia dringt die HOOD bis zum Planeten vor.

2379 ist die HOOD ein Teil der "Kampfgruppe Omega", die im Sektor 1045 auf die Ankunft der USS ENTERPRISE / NCC-1701-E wartet, um Shinzons remanischen Warbird – die IRW SCIMITAR - unter allen Umständen abzufangen, um ihn daran zu hindern zur Erde vorzudringen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki