FANDOM


U.S.S. Navigator NCC-73205

Captain Selius (Mitentwickler des Schiffes)

Prototyp(Weiterentwicklung und Serienproduktion verworfen)

  • Länge : 432m
  • Breite : 150 m
  • Höhe : 120 m
  • Decks : 13
  • Besatzung : 120

Antriebe : einen Warpantrieb der Klasse 11.5 mit zwei Kernen, sowie vier Impulstriebwerke an oberen und unteren Warppylonen

Reisegeschwindigkeit : Warp 7,8 Maximaler Warp : 9,98 für 15 Stunden

Bewaffnung

  • 3 nach vorn gerichtete Torpedowerfer mit je 300 Photonentorpedos und 200 Quantentorpedos.
  • 2 Phaserbänder je oben und unten und 2 Phaserbänder an Heck.

Besonderheiten : großer Hanger , Multifunktionsdeck* , eine besondere Rumpflegierung die es fremden Schiffen unmöglich macht das Schiff zu orten wenn es mit geringer Impulsgeschwindigkeit fliegt , erster Prototyp eines Gravimetrisches Sensornetzes (experimentell).

Einsatz : Die Navigator eignet sich hervorragend als Aufklärungs- und Rettungskreuzer, wobeii sie auch durch aus für Kampfhandlungen gut gerüstet ist.

Schwächen : Auf Grund der schwachen Bewaffnung am Heck gilt dieses auch als Achillesverse, insbesondere sind die Warpgondeln betroffen.

  • Multifunktionsdeck: dieses Deck liegt unter dem Hangerdeck und kann wahlweise in einen zusätzlichen Parkdeck für Shuttles und Jäger dienen , als Lazarettdeck oder als Commandodeck eines Kampfverbandes.


Externe LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki