FANDOM


Im Vertrag von Algeron wird infolge des Tomed-Zwischenfalls 2311 die Romulanische Neutrale Zone zwischen der Vereinten Föderation der Planeten und dem Romulanischen Imperium neu geregelt. Außerdem wird Raumschiffen der Föderation die Nutzung von Tarntechnologie untersagt.


Der Vertrag von Algeron in STAR TREK - DIVIDEDBearbeiten

Nach der Beendigung des Konflikts mit dem Dominion drängt die Regierung des Romulanischen Sternenimperiums darauf, den urprünglichen Vertrag wieder in Kraft zu setzen welcher der Föderation den Gebrauch und den Bau von Tarnvorrichtungen gänzlich untersagt.

Im Jahr 2384 ist diese Version des Vertrages wieder in Kraft, auch wenn es im Sternenflottenkommando große Widerstände gegen diese Rückkehr zum ursprünglich ausgehandelten Vertragswerk gegeben hat.


Der Vertrag von Algeron in STAR TREK - ICICLEBearbeiten

NeuregelungBearbeiten

Im Zuge der Untersuchungen um die USS PEGASUS und hinsichtlich der Bedrohung aus dem Gamma-Quadranten durch das Dominion wird der Vertrag dahingehend modifiziert, dass die USS DEFIANT / NX-74205 als einziges Schiff der Sternenflotte eine Tarnvorrichtung nutzen darf. Da die Föderation allerdings noch immer keine eigene Tarnungstechnologie entwickeln darf, stellt das Romulanische Sternenimperium eine Vorrichtung bereit.

Die Nutzung der zur Verfügung gestellten Tarnvorrichtung ist hierbei ausdrücklich auf den Gamma-Quadranten beschränkt. Während des Dominion-Krieges wird jedoch die Tarntechnologie der DEFIANT auch im Alpha-Quadranten eingesetzt.

Nach der Vernichtung der DEFIANT gegen Ende des Dominion-Kriegs wird der Vertrag in sofern abgeändert, dass es der Föderation erlaubt ist, ein einziges Raumschiff der Taktischen Flotten mit einer eigenen Interphasen-Tarnvorrichtung auszurüsten. Die Wahl fällt dabei auf die USS WINDTALKER / NCC-78370, unter dem Kommando von Captain Linara Enari.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki