FANDOM


Vulkan (CANON) Bearbeiten

Vulcan from Orbit, 2154

Der Planet Vulkan ist der einzige Planet der Sonne
40 Eridani A, 16,5 Lichtjahre vom Sol-System entfernt, im Alpha-Quadrant. Er ist die Heimatwelt der humanoiden Vulkanier.

Auf Vulkan gibt es nur sehr wenige oberirdische Wasservorkommen, die man zumeist in großen Seen oder in kleineren Binnenmeeren findet.


Vulkan (NON-CANON)Bearbeiten

Map of Vulkan UK

Vulkan - Landkarte

Die Temperaturen auf Vulkan liegen deutlich höher, als die durchschnittliche Temperatur auf der Erde. Dies verleiht dieser Welt einen überwiegend wüstenhaften Charakter. Zudem gibt es auf Vulkan deutlich mehr vulkanische Aktivität, was an den komplizierten Gravitationsverhältnissen zwischen der Sonne 40 Eridani A und ihren beiden Schwestersternen liegt. Sie sorgen für eine konstante Aufheizung im Planeteninnern und dafür, dass die Planetenkruste sehr rissig ist und das Magma des Planeten an vielen Stellen sehr leicht durchbrechen kann.

Der hohe Kupferanteil in der Kruste des Planeten verleiht der festen Oberfläche des Planeten Vulkan dabei seine typisch rostrot-bräunliche Färbung.


Planeten des Alpha-Quadranten
Akaalon  •  Andor  •  Avenal VII  •  Bajor  •  Ba´ku  •  Berlozan  •  Betazed  •  Bolias  •  Breen  •  Cardassia  •  Ceti Alpha V  •  Ceti Alpha VI  •  Coridan  •  Delta IV  •  Denobula  •  Erde  •  Farrolan IV  •  Fearen  •  Fearon  •  Ferenginar  •  Forlan-Minor  •  Forlan-Prime  •  Izar  •  Hakton VII  •  Krios-Prime  •  Mars  •  Risa  •  Tellar  •  Trill  •  Venus  •  Veridian III  •  Vulkan


Vulkanier in STAR TREK - ICICLE Bearbeiten


Vulkanier in STAR TREK - TIMELINE Bearbeiten


Externe Links Bearbeiten

Vulkan auf Memory-Alpha

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.